GASTDARSTELLER*INNEN FRÜHERER PRODUKTIONEN

Astrit Geci

 

Gast für die Produktionen „Ein ganz gewöhnlicher Jude“, „Emigranten“ und „Protest“

Ich wurde am 2. April 1989 in Skenderaj, einer kleinen Stadt im Kosovo, geboren, in die Zeit hinein, die den Beginn der jahrelangen Konflikte und Kriege im damaligen Jugoslawien prägte. Dies war der Auftakt zu einer dreijährigen Flucht mit ständig wechselnden Aufenthalten im Kosovo und zuletzt in Albanien. Nach dem Krieg ging ich wieder zurück in mein Dorf, wo ich vier Jahre lang in einem Zelt wohnte, bis meine Familie zuletzt ein Haus bauen konnte.

In den Jahren 2004 bis 2008 besuchte ich das Gymnasium und danach die Universität wo ich Dramatische Kunst, Bereich Schauspiel, studierte. 2009 gründete ich die KIA-Group (Produktion) und bis 2012 produzierte ich fünf Theaterstücke und zwei Filme. 2012 diplomierte ich in Dramatischer Kunst für Schauspiel.

Seit April 2015 habe ich in Deutschland in vier kurzen Filmen mitgespielt, ich schreibe weiter selbst Drehbücher und Theaterstücke. Seit Dezember 2012 wohne ich in Kiel, ich bin verheiratet und habe zwei Töchter.

© 2020 Polnisches Theater Kiel

Logo polnisches theater kiel