GASTDARSTELLER*INNEN FRÜHERER PRODUKTIONEN

teamfoto_polnisches_theater_kiel_Antje-S

Antje Schlaich

 

hat im September 2013 ihre Ausbildung an der Schule für Schauspiel in Kiel abgeschlossen. Obwohl eigentlich „Urschwäbin“ hat sie mittlerweile im Norden ihren Platz gefunden. Bereits seit 2006 hat sie Kontakt zum professionellen Theater, unter anderem am Stadttheater Lüneburg, den Burgfestspielen Jagsthausen, oder in Familienmusicals von Christian Berg und Konstantin Wecker. Ihr erstes Engagement am Polnischen Theater hatte sie 2012 in „Der Flug der gebratenen Ente“ in der Rolle der Martha. Nach ihrer Ausbildung ging der Weg übers Nimmerland Theater mit über 200 Vorstellungen letztlich auch in die Regie z.B. für das Theater23 Lübeck. Sie arbeitete drei Jahre lang für „The Musical Company“ Seevetal und führte unter anderem Regie für „3 Musketiere“, „High School Musical“, „Evita“ und „Im weißen Rössl“. Im Polnischen Theater war sie das letzte Mal 2018 zu sehen in „Granaten“ von Joanna Murray-Smith.